Telefon030 - 60 98 98 38

Mitte, Neukölln, Charlottenburg, Lichtenberg, Pankow

Integrations-Coach

Warum eine Fortbildung zum Integrations-Coach?

Die nachhaltige Integration von Migranten und Flüchtlingen auf dem deutschen Arbeitsmarkt gewinnt angesichts der aktuellen Zuwanderungszahlen und des zunehmenden Arbeits- und Fachkräftemangels immer mehr an Bedeutung. Teilnehmer an dieser Fortbildung werden für die Tätigkeit des Integrations-Coaches ausgebildet, um Menschen mit Migrations- oder Flüchtlingshintergrund professionell im beruflichen und damit verbundenen persönlichen Integrations-Prozess zu unterstützen.

Inhalte:

  • Grundlagen des systemisch-lösungsorientierten Coachings
  • Coaching-Methoden (Systemische Frageformen, Stärkenanalyse, Motivations- und Visionsarbeit)
  • Bewerbungsstrategien/Bewerbungsunterlagen
  • Spezifik der Teilnehmer mit Migrationshintergrund
  • Sozial- und Asylrecht
  • Methoden der langfristigen Motivation und Integration unter den bestehenden Bedingungen

Während dieser Fortbildung werden Sie von den vermittelnden Coaches aktiv unterstützt, Ihre Positionierung zu erarbeiten und erste Angebote zu formulieren.

Dauer:

4 Monate

Maßnahme-Nr.:

962-282-2016

Förderung:

Kostenübernahme durch die Arbeitsagenturen und Job-Center mit Bildungsgutschein nach SGB III, Selbstzahler und Rentenversicherung

Einsatzmöglichkeiten:

Als Betreuer, Coach, Berater in:

  • Behörden
  • Jobcentern
  • Vereinen
  • Flüchtlingsunterkünften und Beratungsstellen
  • Bildungseinrichtungen
Download-Button Download Flyer
Integrations-Coach
Ansprechpartner: Birgit Wolf
Ort: Michaelkirchstraße 13, 10179 Berlin
Zeitraum Kurs: 4 Monate
Uhrzeit: 9.00 Uhr – 16.00 Uhr
Kurszeiten

Integrations-Coach

03.12.2018 – 02.04.2019
10179 Berlin, Michaelkirchstraße 13
» mehr lesen
09.00 - 16.00 Uhr

 

Informieren Sie sich weiter:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überzeugen Sie sich! Unsere Videos hier Videos Button